…beschäftigt mich vor allem die Kunst

Ich genieße sie sehr und habe in den letzten Jahren auch das eine oder andere selbst kreiert. Falls Dich etwas inspiriert, oder Du es direkt teilen möchtest, bitte ich Dich dies ohne Absicht von Profit und unter Nennung der Beteiligten Künstler zu tun.

Bilder

Relativity

Dieses Gedicht habe ich bei einer längeren Reise geschrieben. Für die Illustration ist die Schwester meiner damaligen Freundin verantwortlich, ihr Name ist Eleanor Taibbi.

Ängeste sind Drachen,

die unsere grössten Schätze bewachen

Es klingt banal, aber wenn man es wirklich versteht…

Musik

Whale4me

Mein erster selbstgemachter Track. Die Harmonien bestehen aus aufgenommenen Walgesängen.

Scrambled Beats

Ein Track komplett aus Geräuschen, die ich in meiner Küche aufgenommen habe. Welche erkennst du?

Ghosted

Inspiriert von Johnny Cashs Version von Hurt (ursprünglich 9 Inch Nails)

Deutsche Texte

Bedeutung

Für eine Eintagsfliege ist das Leben voller einmaliger und unglaublich bedeutender Ereignisse. Dabei sind die Ereignisse, würde die Fliege mehrere Tage, oder gar Jahre leben, von relativ einfacher und sich wiederholender Natur.

Würde man nun als Mensch annehmen, dass man tatsächlich nur im Hier und Jetzt existierte, wäre die Bedeutung eines jeden Ereignisses unermesslich.

Und würde man sich tatsächlich diesem immer fließenden, unendlich kurzen, Moment hingeben, hätte man gar keine Gelegenheit über eine Bedeutung zu sinnieren.

Die gespaltenen Menschen von Amerika

Amerika ist eigenartig

jeder hier ein bisschen kantig

trotz der Freiheit als primärem Gut

intressiert doch jeden nur, was jeder tut.

Ein Land gesäumt mit großen Kindern

den besten Ausredenerfindern.

Diffuser Stolz aus Angst erlangt

erinnert mich ans eigne Land.

Wie alle wolln sie anders sein

und reden sich das ständig ein

der Nachbar sei ein übler Hund

ich als einzger bin gesund.

Und hinter all dem Rumgezicke

steckt der eine Trieb der Triebe

damals, dann, im Augenblicke

sehnt der Mensch sich nur nach Liebe.

Englische Texte

evoLve

Through time and space
No face and no race
No shape and no shift
Will alter this gift
Not here, not there
Not a thing anywhere
Not now, not then
In the world that can

Some people say
That it must be blind
But it is the way
To finally find
The one who gives birth
To eternal mirth
Through ears and eyes
Patient and wise

It is always kind
Even if there is doubt
Because it’s behind
Everything it’s about
It is not blind
Nor does it see
And yet it finds
How can it be

For that you must know
If you let it to grow
And do really dare
It just doesn’t care
It connects with the presence
Tying you to its essence
Grabs you and floods
Until your mind goes nuts

You glow and you roll
Loose the sense of control
Guided from above
You free what you love
And thus you achieve
The right to perceive
The cleansing purge
Of adventurous urge

It will tear you apart
Right through your heart
And then you will see
To love is to be
Allow it to guide
And it will spread wide
In every action you take
Even the hearts that you break

It’s light and it’s dark
The shadow, the spark
It lives through you
whatever you do
You can’t get it wrong
For that it’s too strong
And when it’s with you
You know it is true

You can know it within
The way you’re breathin’
You must let go
And then it will show
If you cease to be
Something in you will see
The great mystery
Your true destiny.

MICHAEL

Mystery is my Mischievous Magician

Illusion is my Intriguing Illuminator

Curiosity is my Compelling Chessman

Happiness is my Healthy Heroine

Ambition is my Adamant Archer

Elegance is my Eloquent Expressionist

Liberty is my Luscious Lookalike